Istanbul Exklusiv

Eine Stadt, zwei Kontinente. Wo sonst auf der Welt ist dies zu finden? Istanbul ist einzigartig und gilt als eine der faszinierendsten Metropolen der Welt. Zu beiden Seiten des Bosporus ankert die Megastadt mit ihren geschätzten 18 Millionen Einwohnern – wie viele es tatsächlich sind, das weiß keiner genau. Fest steht, dass sie zusammen ein unvergleichliches Kaleidoskop an Kulturen und Nationen bilden, das eine Reise nach Istanbul zu einem wahren Erlebnis macht. Schlendern Sie durch alte Gassen und über kunterbunte Basare, lassen Sie sich von der typisch osmanischen Küche verzaubern und erleben Sie ein modernes Märchen aus Tausendundeiner Nacht, wenn sich die Sultan-Ahmed-Moschee und die Hagia Sophia majestätisch in das Rot des Abendhimmels erheben, während der Ruf der Muezzine sich mit dem Rauschen des Meeres und dem Trubel der Stadt vermischt. Istanbul erwartet Sie!

1. Tag Anreise
Flug nach Istanbul und Transfer zum Hotel.

2. Tag: ISTANBUL –Alles zu Fuss

Hipodrom Platz
Das Hippodrom in Istanbul war einst Schauplatz für sportliche Spiele und Zentrum des öffentlichen Lebens des byzantinischen Konstantinopels und wurde unter Kaiser Septimus Severius ca. 203 n.Chr. gegründet.

Die Sultanahmed (Blaue) Mosche
Sie ist  heute Istanbuls Hauptmoschee und ein Hauptwerk der osmanischen Architektur. In Europa kennt man sie als Blaue Moschee wegen ihres Reichtums an blau-weißen Fliesen, die die Kuppel und den oberen Teil der Mauern zieren,

Die Hagia Sophia Museum
Die einst mächtigste Kirche des frühen Christentums gilt wegen ihrer prachtvollen Innenausstattung mit Marmorplatten und Mosaiken als eins der  Weltwunder. Ihr Name ist von besonderer Bedeutung: Hagia Sophia – Die Heilige Weisheit. Sie erlebte fast die gesamte Geschichte Konstantinopels und wurde zum Symbol des Goldenen Zeitalters von Byzanz und der Stadt Istanbul.

Yerebatan Zisterne
Die Yerebatan Zisterne, auch wegen ihres türkischen Namens „Versunkener Palast“ genannt, ist ein Wasserreservoir aus der Spätantike. Die Anlage ist eine beeindruckende Sehenswürdigkeit, die die Stadt zu bieten hat.

Topkapi Palast
Ehemaliger Regierungssitz und gleichzeitig Residenz der osmanischen Herrscher: Der Topkapı Palast, dessen Name aus dem damaligen Volksmund entstammt und übersetzt „Kanonentor Palast“ heißt.
Heute sind die Sammlungen und Schätze der osmanischen Herrschaft in zahlreichen  Räumen zu bestaunen. Besichtigen Sie fast 500 Jahre bewegende Geschichte und belohnen Sie sich dabei mit der grandiosen Aussicht auf die Stadt und auf den Bosporus, so wie sie einst die Sultane hatten. Der Eintritt zur Harem kostet extra.

3. Tag: ISTANBUL ÜBER SEE
Heute braucht man je nachdem einen Wagen für einen halben Tag oder kann man mit Taxi fahren.

Chora Kloster Kirche
Sie ist eine ehemalige byzantinische Kirche, eines Klosters, deren Mosaiken und Fresken im Stil der palaiologischen Renaissance zu den weltweit bedeutendsten und aufwendigsten Sakralzyklen zählen.

Pier Loti Hügel
Ein atemberaubender Blick durch das goldene Horn und ein historisches Café mit seiner Geschichte.

Eyüp Mosche und Mausoleum
Sie ist für Muslime ein besonders heiliger Ort und rangiert auf Platz vier hinter Mekka, Medina und Jerusalem.

Bootsfahrt durch das goldene Horn
Fahrt von Eyüp bis Eminönü mit öffentlichem Boot. Man kann alt- und neu Stadt des damaligen Istanbul erstaunen.

Gewürz (Ägyptischer) Bazaar
Immer der Nase entlang! Der ägyptische Basar, auch Gewürzbasar genannt, ist bekannt für sein Meer an Düften und Farben. 

Bootsfahrt auf dem Bosporus
Ohne eine Bootsfahrt auf dem Bosporus, bei der Sie sich entlang der alten Holzvillen und osmanischen Paläste zwischen Asien und Europa bewegen, sollten Sie keineswegs nach Hause fahren. Genießen Sie die Weitsicht auf die Stadt. Es wird einer der Höhepunkte Ihres Besuches  in Istanbul sein.

Ausstieg in Üsküdar und Bummel auf dem Markt von der Ortschaft.

4. Tag: ISTANBUL WANDERN  durch die Bazaaren (ALT UND NEU)

Großer Bazar (Kapalı Çarşı)
Das in der Tat pulsierende und florierende Geschäftsleben der Altstadt  spielt sich seit eh und je unter den Dächern des Großen Basars ab.
Seit Mitte des 15. Jahrhunderts ist es der bekannteste Bazar von Istanbul und das Einkaufsmekka schlechthin. Hier tummeln sich auf einem Areal von sage und schreibe 20.000 Quadratmetern täglich bis zu einer halben Million Menschen.
Durch ein Labyrinth malerischer Ladengassen muss man gehen, um die ganze Pracht von orientalischen Teppichen, Leder- und Seidenwaren, Stoffen, Antiquitäten, von Gold und Silber zu entdecken.

Gassen von Mahmut Pascha
Machen Sie sich auf die Suche nach dem alten Zauber des traditionellen Basarlebens. In verwinkelten Gassen abseits der touristischen Strömungen trifft man noch darauf.

Galata-Brücke
Die Galata Brücke führt über das Goldene Horn und verbindet Kulturen. Ein Ort, an dem sich Orient und Okzident begegnen. Jeder, der nach Istanbul kommt, möchte sich auf ihr fotografieren lassen, als Beweis da gewesen zu sein!
Was diese Brücke ausmacht sind die unzählig synchronen Eindrücke, die der Stadt einen unvergesslichen Moment verleihen wenn man auf ihrer Mitte verweilt.

Fahrt mit der historischen Bahn zum Pera Viertel
Wandern durch Istiklal Strasse bis zum Taksim Platz und ihrer Umgebung. Die hübsche Passagen des 19.Jahrhunders, Fischmärkte, und die Kirchen der Neuzeit (St. Antoine Kirche).
Im Stadtteil Pera stellt der Taksim Platz einen zentralen Punkt auf der europäischen Seite von Istanbul dar. Er ist außerdem Schauplatz für diverse Veranstaltungen wie Konzerte, Zeremonien, Ehrungen, Demonstrationen und Versammlungen.

Stadtteil Nisantas
Boutique Strasse ‘’Rumeli ‘’ bietet das europäisches Gesicht der Stadt

5. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen oder Verlangerung mit unsere "Wandern in Kappadokien"
 Reise

Inklusive Leistungen

  • Flug nach Istanbul hin- und zurück mit Turkish Airlines
  • Transfer
  • 4 Übernachtungen in einem landesüblichen 4 Sterne Hotel in Bett und Frühstück
  • Zimmer mit Bad oder Duche und WC
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Bootsfahrt
  • Deutschsprachige einheimische Reiseleiter
  • Reisesicherungsschein

Exklusive Leistungen

  • Mittag und Abendessen
  • Getränke
  • Private Ausgaben
  • Trinkgender

Alle Termine haben Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmer und sind mit dem Tour "Wandern in Kappadokien" kombinierbar. Z.B. 12 Tage Kappadokien und Istanbul

von - bisp. Person in DZ

15.04. - 19.04.2017

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

03.02. - 07.02.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

10.02. - 14.02.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

24.02. - 28.02.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

10.03. - 14.03.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

24.03. - 28.03.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

15.09. - 19.09.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

06.10. - 10.10.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

20.10. - 24.10.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

10.11. - 14.11.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

24.11. - 28.11.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

01.12. - 05.12.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

15.12. - 19.12.2018

Max. 12 Teilnehmer. 0

im DZ: 899,00

im EZ: 1.029,00

Buchen

..

noch keine Bericht vorhanden

Preis

ab
899.00
EZ Zuschlag
130.00

Schwierigkeit

Leicht

Teilnehmer

Minimal
2
Maximal
12

Weitere Reise